Automagazin - Raumschiffe.org    Bild VW Käfer Kultauto Herbie Kino Kultfilme 


VW Käfer Kultauto - Kultfilme

Der Kultstatus eines Automobils kann sehr viele Ursachen haben. Zum Beispiel kann ein ungewöhnliches Design, die herausragende Motorleistung oder eine faszinierende technische Neuerung den Kult um ein Auto entfachen.

Der Weg vom Auto zum Kultauto ist aber enorm viel schneller zu erreichen, wenn sich Hollywood und seine mächtige Filmindustrie auf ein bestimmtes Automobil einlässt. So geschehen im Jahr 1968.



Einem 1200er VW Käfer Baujahr 1963 wurde der Filmname Herbie gegeben. Dieser Käfer Herbie wurde zum Hauptdarsteller eines amerikanischen Kinofilms, der in Deutschland unter dem Verleihtitel "Ein toller Käfer" in die Kinos kam. Der Originaltitel des Films lautete "The Love Bug", was wörtlich übersetzt eigentlich "Der Liebeskäfer" geheißen hätte.

Der Film "Ein toller Käfer" war an den Kinokassen so erfolgreich, dass in den Folgejahren 4 weitere Kultfilme, ein TV-Film und eine TV-Serie abgedreht wurden, in denen der VW Käfer Herbie jeweils die Hauptrolle spielte.

Somit wurde die Baureihe VW Käfer nicht nur zu einem der meistgebauten Fahrzeuge in der Geschichte der Automobilindustrie, sondern auch gleichzeitig zu einem äußerst beliebten Kultauto mit dem entsprechenden Kultstatus.

Volvo Kult Automobil
Volvo Kult Automobil - Kultautos aus Europa


VW - ein toller Käfer

Herbie - VW Käfer